Skip to main content

Sellerie Rezepte – Kochmagazin

11,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. September 2021 12:19

Die Sellerie Rezepte im Sellerie Kochbuch – Halten das Gehirn jung und schützen vor Depressionen!

Sellerie Kochbuch - Sellerie RezepteHier zu Lande sind zwei Sorten bekannt. Der Stauden- und der Knollensellerie. Es gibt jedoch noch eine dritte Variante. Der Thai-Sellerie. Dieser ist in unserer Region weniger bekannt.

Zubereiten lassen sich alle Varianten des Selleries auf ganz unterschiedliche Weisen. Es muss nicht immer nur Suppe sein.

Wir haben Dir hier eine kleine aber feine Sammlung an Zubereitungsmöglichkeiten speziell für den Sellerie im Sellerie Kochbuch zusammengestellt.

Sellerie Rezepte – besonders lecker zubereitet

Alle Sorten sind gesund und reich an Vitaminen wie: Kalium, Kalzium, Folsäure, Magnesium, Betacarotin, Vitamin C, Vitamin E und Vitamin B6.

Geschmacklich sind die drei Sorten recht unterschiedliche. Der Knollensellerie schmeckt etwas süßlich und ist mild im Geschmack. Der Staudensellerie hingegen schmeckt intensiv nach Anis und kommt etwas frischer daher.

Geerntet wird das Gemüse ab Oktober bis in den Dezember hinein.

Die bekannteste Art Sellerie zuzubereiten ist sicherlich die Kombination mit Apfel im Waldorfsalat. Lässt sich aber auch sehr gut mit Schmorgerichten kombinieren. Ebenso zu Fleischgerichten mit Huhn, Rind, Lamm oder vom Schwein, passt das Knollengemüse sehr gut und schmeckt entsprechend lecker.

Mehr Informationen zum Sellerie findest Du auch auf Wikipedia.

Sellerie Rezepte: Eines kann ich Dir versprechen.

Sellerie - Ausgefallene Rezept IdeenDie Zubereitung eines unserer Rezepte macht Dich zum Küchenheld Deiner Lieben. Man wird gern von Dir zu Tisch gebeten.

Damit Dir auch alle Gerichte gelingen, haben wir eine ausführliche Kochanleitung zu jedem Gericht erstellt. So kannst Du selbst als Kocheinsteiger super leckere Gerichte zaubern und Deine Familie oder Gäste mit Deinen neu erlangten Kochfähigkeiten überzeugen und für Dich begeistern.

Ausgefallene Sellerie Rezepte: So macht Küche einfach Spaß.

Wir achten stets darauf, dass unsere Gerichte auch besonders gesund in der Zubereitung sind. Verwende daher immer frische Zutaten. Das macht Deine Gerichte nicht nur gesünder, sondern auch viel leckerer.

Tu Dir selbst und Deinen Lieben etwas Gutes und gestalte eine ausgewogene und abwechslungsreiche Küche mit unseren besonders ausgefallenen Rezepten aus dem Kochmagazin.

Sellerie Rezepte: halten das Gehirn jung und fit.

Sellerie Rezepte schützen vor Depressionen. Der Nährwert von Sellerie kann sich wirklich sehen lassen. Sellerie enthält folgende Nährstoffe:

  • Ballaststoffe
  • Vitamin K
  • Folsäure
  • Kalzium
  • Kalium
  • Vitamin B1, B2 und B6
  • Vitamin E und C
  • Viele weitere Vitalstoffe

Sellerie Rezepte senken den Blutdruck und entgiften den Körper. Immer mehr Studien beweisen die die positiven Wirkungen von diesem Gemüse. Das Gemüse spült im wahrsten Sinne des Wortes die Blase und Nieren ordentlich durch. Schützt den Magen und regt den Darm an. Wirkt sehr stark bei Entzündungen. Bringt das Hirn auf Trab. Beugt Depressionen vor und hilft bei rheumatischen Erkrankungen.

Die Liste der positiven Wirkungen ist lang und lässt sich sogar noch fortführen.

7 Kochprofi Tipps für die Vollendung der Sellerie Rezepte

Achte beim Kauf von Sellerie (Knolle oder Stangen) immer auf gute Qualität. Am besten nimmst Du Bio Qualität ohne den Einsatz von Pestiziden. Die nun folgenden Tipps für Sellerie Rezepte, bringen Deine Kochkenntnisse weiter nach vorne:

  • Wem der Geschmack vom Sellerie zu stark ist, der sollte sich auf die hellen Bereiche des Sellerie konzentrieren. Diese sind im Geschmack etwas milder, haben aber auch weniger Vitalstoffe.
  • Die gesunden Bereiche des Sellerie sind die grünen Teile.
  • Roh schmecken vom Staudensellerie die feinen innen liegenden Stangen am besten. Diese kannst Du gut als Snack für zwischendurch verwenden.
  • Alles übrige ist wunderbar für Gemüsesuppe oder andere Sellerie Rezepte zu verwenden.
  • Es gibt grundsätzlich drei verschiedene Sellerie Sorten. Knollen- und Stangensellerie. Dann gibt es noch zusätzlich den weißlichen Bleichsellerie.
  • Sellerie kann man problemlos im Kühlschrank für bis zu 2 Wochen aufbewahren. Damit er aber kein Wasser verliert, sollten man Ihn in ein feuchtes Tuch einwickeln.
  • In Würfel geschnitten und in Salzwasser eingelegt, kann der Sellerie in Weckgläsern bis zu 3 Monate haltbar gemacht werden.

Verfeinern kannst Du den Geschmack der Sellerie Rezepte mit Muskat, Cayenne Pfeffer oder Petersilie. Das schmeckt besonders gut zum Sellerie.

FAQ - Sellerie Rezepte

Kann man Sellerie einfrieren?

Sellerie kann man problemlos einfrieren. Sowohl roh, als auch gegart, lässt sich das Gemüse sehr gut einfrieren. Haltbar ist er dann für gute 6 Monate.

Kann man Sellerie roh essen?

Ja, man kann das Gemüse bedenkenlos auch roh essen. Stangensellerie eignet sich besonders gut als kleiner Snack für zwischendurch. Knollensellerie schmeckt besonders gut als Rohkostsalat. In Kombination mit Möhren und Äpfeln und einem schönen Dressing, ist er köstlich.

Wie gesund ist Sellerie?

Sellerie ist reich an Vitamin C und Beta-Carotin. Dabei handelt es sich um sogenannte Antioxidantien. Diese wirken entzündungshemmend.

Darüber hinaus enthält das Gemüse viel Kalium. Das wirkt harntreibend und sorgt somit für eine Entwässerung des menschlichen Körpers.

Das macht den Sellerie so gesund.

Wie lange kann man eine angeschnittene Sellerieknolle aufbewahren?

Knollensellerie kann schon mal eine beachtliche Größe erreichen. da kann es natürlich schon mal vorkommen, dass man nicht die ganze Knolle auch gleich verarbeiten kann. In ein feuchtes Tuch eingewickelt lässt sich die angeschnittene Knolle im Kühlschrank für ca. 1 Woche aufbewahren.

Falls Dir das nicht reicht, dann schneidest Du die restliche Knolle am besten in Würfel. Füllst diese in Weckgläser und bedeckst die Knollenwürfel mit Salzwasser. dann kannst Du das Sellerie Gemüse auch für bis zu 3 Monate im Kühlschrank lagern.

Sellerie Kochbuch: Das praktische Kochmagazin zum Sammeln

Kochbuch zum SammelnSellerie Rezepte – Kochmagazin: Die Kochmagazine wurden speziell für den Einsatz in der Küche entwickelt. Du findest ein Rezept immer auf einer Doppelseite. Sodass Du beim Kochen nicht umblättern musst. Darüber hinaus sind in jedem Kochmagazin auch immer nur zum Thema passende Informationen. Du benötigst somit wenig Stauraum in der Küche und findest jedes Rezept auch sofort wieder.

Sellerie Kochbuch: Die Inhalte in Kürze

Sellerie Kochbuch: Zuerst findest Du im Sellerie Kochbuch einige wichtige Informationen zum Sellerie im Allgemeinen. Der Sellerie verfügt über einige heilende Wirkungen auf den menschlichen Körper, die habe ich zuerst im Sellerie Kochbuch zusammengefasst und kurz beschrieben. Im Hauptteil dann, findest Du die 24 beliebtesten Sellerie Rezepte ausführlich beschrieben. Die Kochanleitungen sind so ausführlich beschrieben, sodass selbst Kochanfänger ein super leckeres Sellerie Gericht kochen können.

Sellerie hat viele gesunde Eigenschaften. Immer mehr Studien weisen dies auch nach. Die sicherlich wichtigste Eigenschaft ist, dass Sellerie den menschlichen Körper entgiftet. Sellerie unterstützt dabei die Leber, Nieren und die Blase. Aber auch das Immunsystem sowie das Lymphsystem. Wer Schwierigkeiten mit den heutigen Umwelteinflüssen hat. Der sollte Sellerie unbedingt mit auf seinen Speiseplan nehmen.

Weitere Themen die Dich interessieren könnten:

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


11,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 18. September 2021 12:19