Skip to main content

Wirsing Rezepte – Kochmagazin

11,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Oktober 2021 16:25
Hersteller
Genre
Thema

Die Wirsing Rezepte im Wirsing Kochbuch – Stärken das Immun- und Nervensystem.

Wirsing Kochbuch - Wirsing RezepteGerade in den Wintermonaten erfreut sich unser Körper an den mehr oder weniger deftigen Wirsing Rezepten.

Sie sind jedoch nicht nur lecker, sie sind sogar ganz besonders gesund und besitzen eine heilende Wirkung auf den menschlichen Körper.

Wir haben Dir hier eine kleine aber feine Sammlung an Zubereitungsmöglichkeiten speziell für Wirsing im Wirsing Kochbuch zusammengestellt.

Wirsing Rezepte – Sehr gesund und super lecker

Seine Hauptsaison hat das krause Kohl Gemüse von Juli bis Oktober. Kann aber noch bis in den Dezember geerntet werden. Zu dieser Jahreszeit ist der Kohlkopf etwas dunkler gefärbt und schmeckt deutlich intensiver. Man unterscheidet hier zwischen dem Herbst- und Winterwirsing.

Der Wirsing ist ein wahrer Allrounder in der Küche. Man kann Ihn kochen, dünsten, schmoren oder sogar braten. Ja selbst im Ofen backen. Egal auf welche Weise Du Ihn zubereitest, schmecken tut er immer toll. Er passt besonders gut zu Fleischgerichten als Gemüsebeilage. Man kann Ihn aber auch roh verzehren. Super schmeckt er aber auch als Einlage in Suppen oder Eintöpfen.

Wirsing Rezepte: Eines kann ich Dir versprechen.

Wirsing - Ausgefallene Rezept IdeenMit der Zubereitung eines unserer ausgefallenen Rezepte, wirst Du zum Küchenhelden in Deinem Umfeld. Egal ob Bekannte, Verwandte oder Familie. Alle werden gern zu Dir zum Essen kommen.

Damit Dir auch alle Gerichte gelingen, haben wir eine ausführliche Kochanleitung zu jedem Gericht erstellt. So kannst Du selbst als Kocheinsteiger super leckere Gerichte zaubern und Deine Familie oder Gäste mit Deinen neu erlangten Kochfähigkeiten überzeugen und für Dich begeistern.

Ausgefallene Wirsing Rezepte: So macht Küche einfach Spaß.

Wichtig ist es sich abwechslungsreich und ausgewogen zu ernähren. Das hebt ganz automatisch schon die Laune.

Gut gelaunt, macht alles doppelt so viel Spaß. Das gilt auch für unsere Ernährung und vor allem für die Arbeit in der Küche.

Die ideale Ernährung ist, immer auf das saisonale Gemüse zuzugreifen. Weil Wirsing im Herbst und Winter geerntet werden kann, so gehören auch Wirsing Rezepte im Herbst und Winter entsprechend in der Küche verarbeitet. Hältst Du Dich zu jeder Jahreszeit an diese Regel, dann ernährst Du Dich grundsätzlich schon sehr gesund.

Viele Informationen zum Thema Wirsing findest Du hier: Wikipedia

Mit Wirsing gesund und stark durch den Winter

Wusstest Du, dass der Wirsing es beim Vitamin C Gehalt mit der Zitrone aufnehmen kann? Wirsing stärkt das Immunsystem und die Nervenbahnen. Deswegen bringen Dich auch Wirsing Rezepte gesund und stark durch den Winter. Du bist weniger anfällig für Erkältungen, wenn Du ausreichend Wintergemüse im Herbst und Winter auf den Tisch bringst.

Der Wirsing hat viele Namen

Vielleicht ist Dir der Name Wirsing nicht so geläufig. Das könnte daher rühren, weil er je nach Region einen anderen Namen trägt. Er wird auch gerne Welschkohl oder Welschkraut genannt. In manchen Regionen nennt man Ihn auch Savoyerkohl. In der Schweiz nenn man Ihn Wirz oder Köhli und in Österreich einfach nur Kohl. Solltest Du in Österreich auf Kohl Rezepte stoßen, so sind damit Wirsing Rezepte gemeint.

6 Kochprofi Tipps für die Vollendung der Wirsing Rezepte

Immer das frische Gemüse zubereiten. Kaufe somit immer nur frischen Wirsing. Am besten in Bio Qualität ohne Einsatz von Pestiziden. Folgende Tipps bringen Deine Kochkenntnisse schon mal recht weit nach vorne.

  • Die Außenblätter kannst Du einfach entfernen und auf den Kompost bringen. Daher ist es nicht schlimm, wenn diese etwas welk oder trocken sind.
  • Jetzt nimmst einfach immer nur die Blätter von außen ab. Die abgenommenen Blätter gut waschen.
  • Ist der Wirsing auf Tennisballgröße geschrumpft, dann kannst Du diesen einfach halbieren und den Strunk entfernen.
  • Jetzt brauchst Du die Blätter nur noch in kochendem Salzwasser bissfest blanchieren und anschließend in Eiswasser (so kalt wie möglich) abschrecken.
  • Durch das blanchieren und abschrecken, bleibt der Wirsing schön grün.
  • Jetzt kannst Du die blanchierten Blätter in Streifen schneiden und nochmal kurz in Butter oder Rahm anbraten.

Zum verfeinern, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Schon ist der Wirsing für alle Wirsing Rezepte perfekt vorbereitet.

FAQ - Wirsing Rezepte

Kann man Wirsing einfrieren?

Ja, sogar sehr gut. Damit der Wirsing auch schön grün bleibt, solltest Du Ihn vor dem Einfrieren zuerst blanchieren. Dann ist er ohne Probleme nach dem Einfrieren für 10 Monate haltbar.

Kann man Wirsing nochmal aufwärmen?

Die Aussage, dass man irsing nicht nochmal aufwärmen kann, hält sich hartnäckig. Das kommt daher, dass Wirsing Nitrat enthält, welches durch Bakterien in Nitrit umgewandelt wird. Beachtet man jedoch die Regeln, dann kann man den Kohl problemlos nochmal aufwärmen.

Warum sollte man Wirsing immer zuerst blanchieren?

Das Blanchieren erhält die Vitamine die im Wirsing enthalten sind. Darüber hinaus verhindert das Blanchieren, dass die Blätter braun werden. Das satte Grün bleibt somit erhalten.

Wie gesund ist Wirsing?

Wirsing liefert viele wichtige Nährstoffe und viel pflanzliches Eiweiß. Daneben enthält Wirsing noch einige wichtige sekundäre Pflanzenstoffe. Alles in Allem ist Wirsing somit sehr gesund.

Darüber hinaus hat er einen hohen Wasseranteil und ist kalorienarm. Er hilft Dir somit auch dabei, wenn Du abnehmen möchtest.

Wirsing Kochbuch: Das praktische Kochmagazin zum Sammeln

Kochbuch zum SammelnWirsing Rezepte – Kochmagazin: Die Kochmagazine sind speziell für den Einsatz in der Küche entwickelt worden. Sie sind immer Themenbezogen. So dass Du Dir ganz nach Deinem Geschmack, ein kleines Sortiment selbst zusammenstellen kannst. Während dem Kochen, brauchst Du nicht mit einem dicken Kochbuch hantieren. Was in der Küche sehr unpraktisch ist.

Im Wirsing Kochbuch findest Du immer ein Wirsing Rezept auf einer Doppelseite. Sodass Du während dem Kochen nicht umblättern musst. Was sehr praktisch ist.

Wirsing Kochbuch: Die Inhalte in Kürze

Wirsing Kochbuch: Im Wirsing Kochbuch habe ich Dir einige Informationen zum Thema Wirsing zusammengestellt. Du erfährst von der heilenden Kraft des Gemüses und wie Du diese für Dich nutzen kannst. Im Hauptbereich findest Du die 23 beliebtesten Wirsing Rezepte. Zu jedem Rezept befindet sich im Wirsing Kochbuch auch eine ausführliche Kochanleitung. Sodass Du selbst als Kochanfänger die Rezepte ganz einfach nachkochen kannst.

Wirsing ist nur eine von insgesamt 44 Kohlsorten, die auf unseren Tellern landen. Zahlreiche Studien haben die heilende Wirkung von Wirsing bereits nachgewiesen. Anzumerken ist hier der hohe Vitamin C Gehalt und noch wichtiger der hohe Vitamin B Gehalt. Vitamin C stärkt das körpereigene Immunsystem. Und Vitamin B das menschliche Nervensystem.

Kochmagazine mit weiteren Kohlsorten aus der Reihe:

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


11,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Oktober 2021 16:25